Was wäre, wenn....

Was nützt es Dich zu Lieben?
Du wirst ja doch nie mein.
Denn hoffnungslose Liebe
lebt nur von Träumereien.
Ach hätten meine Augen,
die Deine nie gesehen,
dann könnt ich jetzt
ganz ruhig an Dir vorüber gehen.
Und hätten Deine Hände und Lippen
meinen Körper nie berührt,
dann wüsst ich nicht auf Erden,
wie man wahre Liebe spürt.
Wohin ich auch sehe,
ich seh nur Dein Gesicht,
denn bremsen kann man Gefühle nicht.
Ich empfinde was für Dich
etwas, das man LIEBE nennt...

9.6.07 20:22

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jule / Website (10.6.07 13:05)
Irgendwie kommt mir das bekannt vor...

Oder spinn ich wieder? Kann es sein, dass es in einem Lied so ähnlich heißt oder so?


poemdiva (10.6.07 14:37)
Hey Jule ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung...Nina hat mir das geschickt..HDGDL Steffi


Nina (10.6.07 22:07)
hey julchen..ich kann es dir leider auch nicht sagen..ich hab es auch schon oft gelesen..aber ich weiß nicht woher es ist..kann ja mal suchen lieb euch

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen