Lebensabend

Ich liebe das Leben,

doch hasst es mich sehr.

Ich will ihm mehr geben,

doch will es nicht mehr.

Der Tod soll wohl kommen,

doch will ich das nicht.

Ich werde genommen

von ihm, er mag mich.

Fragt mich nicht warum ich das gedicht geschrieben hab..ich hab selbst Angst vor meinen Worten....na ja......ich war zu dem Zeitpunkt echt deprimiert...

9.6.07 14:23

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jule / Website (9.6.07 14:25)
Ja sowas ist besser! Ich finde solche gedichte viel schöner!!


Nina (9.6.07 18:26)
ja, ich mag sowas auch total gerne...in gedichten muss es um herzschmerz und son kappes gehen also ich such auch mal noch was passendes..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen